Evangelische BürgerStiftung unterstützt die KASA

Evangelische BürgerStiftung unterstützt die KASA
Bildrechte: Diakon Walter Weiss

Und plötzlich ist die Waschmaschine kaputt – für manche Menschen eine Katastrophe. Auf Grund der finanziellen Situation kann kein neues Gerät gekauft werden. Und dann? Hier hilft die Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit, kurz KASA, im begründeten Notfall bei der Neuanschaffung. Ferner gibt es einen Nothilfefonds für Familien, der bei finanziellen Engpässen Unterstützung schaffen will, um Familien zu entlasten. Die Evangelische BürgerStiftung unterstützt beide Projekte mit einer Spende. Othmar Wagner konnte für die Finanzierung von Großgeräten 1.280 Euro und für den Familiennothilfefonds 2.000 Euro überreichen und sich ein Bild von der aktuellen Arbeit machen.